Mittwoch, 6. April 2011

Kalendergeschichten gesucht

Stichwort 'Bioladen'

Die bio verlag gmbh in Aschaffenburg, u.a. Herausgeberin des Naturkostmagazins 'Schrot&Korn', sucht für ihren jährlich erscheinenden Taschenkalender wieder Kurzgeschichten und Satiren. Bedingung: Die Texte sollen das Stichwort 'Bioladen' enthalten.
Einsendeschluss ist der 15. Juni 2011

Wir wünschen uns vor allem amüsante bis nachdenkliche 'Kalendergeschichten' nach klassischer Tradition (von Hebbel bis Brecht). Aber auch Satiren, Glossen, moderne Märchen, Science Fiction, Cosy-Krimis und Storys mit phantastischen Elementen sind willkommen.

Eine verlagsinterne Jury wird aus allen Einsendungen zwölf Texte auswählen, die Ende 2011 im 'Naturkostkalender 2012' zusammen mit Kalendarium, Rezepten, Aphorismen und einem Daumenkino veröffentlicht werden.

Die Autorinnen und Autoren der 'Siegergeschichten' erhalten ein Paket mit Bio-Lebensmitteln im Wert von rund 50,- Euro sowie 5 Gratisexemplare des Kalenders.

Formale Vorgaben und weitere Infos findet Ihr hier.

h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...