Dienstag, 5. Juli 2011

Der Buchmarkt im Jahr 2025 - 55 Thesen

Wie sieht der Buchmarkt 2025 aus? Auf den Berliner Buchtagen haben die Experten von Bibliotheken und Buchhandlungen 55 Thesen dazu aufgestellt.

Wie sieht die Zukunft von Verlagen, gedruckten Büchern und Buchmessen aus?

Die Thesen:

Branche

1. Alle gedruckte Medien verlieren an Bedeutung. Der Rückgang bei Buch, Zeitschrift und Zeitung liegt bezogen auf Vertriebserlöse jeweils bei über 25%.

2. Der stärkste Rückgang bei den Vertriebswegen für Bücher betrifft den stationären Buchhandel (-31%).

3. Die institutionellen Aggregatoren können mit einem geringen Wachstum rechnen.

4. Die Umsatzrückgänge im Bereich gedrucktes Buch werden durch Umsatzwachstum im Bereich Paid-Content ausgeglichen.

5. Die Content-Anbieter bei PaidContent sind nur bedingt identisch mit den Buchverlagen. Neue Anbieter nehmen alten Verlagen Marktanteile ab.

Weiter geht die Liste hier: www.boersenblatt.net/446186/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...