Freitag, 28. Dezember 2012

Buch: Killerinstikt - Serienmördern auf der Spur

Zum Ende des Jahres nochmal eine aktuelle Buchvorstellung.

Was macht Menschen zu Mördern?

In "Killerinstinkt" versammelt der bekannte Kriminalist Stephan Harbort spektakuläre Fälle des Phänomens "Serienmord". Immer wieder beschäftigte ihn dabei die Frage, was Menschen zu Mördern werden lässt. Harbort nähert sich dieser Frage auf seine ganz eigene Art: Er sucht das Gespräch - mit den Tätern, ihren Angehörigen und mit den Angehörigen der Opfer. So spricht er beispielweise mit einem Krankenpfleger, der mehrere Patienten getötet hat, mit einer Frau, deren Mann zum kaltblütigen Killer wurde und mit einem Vater, dessen Sohn entführt und getötet wurde. Durch die Einbeziehung von Täter- und Opferperspektiven gelingt es Stephan Harbort, dem Leser einen sehr unmittelbaren und höchst spannenden Blick auf die Täter und ihre Taten zu vermitteln.

Das Buch kannst Du u.a. auf amazon bestellen.

1 Kommentar:

  1. tolles Buch, ich habe es an zwei Tagen gelesen. Spannend und informativ.

    AntwortenLöschen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...