Dienstag, 21. Januar 2014

Leselust Bayreuth vom 23. Januar bis 13. Februar 2014

Frank Schätzing, Bastian Sick, Sarah Kuttner und Axel Hacke: Sie sind alle Gäste beim diesjährigen Literaturfestival in Bayreuth. Der Name ist Programm. Die Lesungen sollen Lust auf Lesen machen.

Von 2006 bis 2010 gab es das Bayreuther Literaturfestival „Leselust“. Namhafte Autoren und große Persönlichkeiten machten schon damals das Lesen zum Event. Unter neuer Leitung meldet sich nun das Leselust-Festival im Jahr 2014 zurück und verspricht ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten deutschen Autoren.

Frank Schätzing wird aus seinem Roman "Limit". Es geht um eine Energiequelle, die auf dem Mond abgebaut werden soll und verspricht, alle Energieprobleme der Erde zu lösen. Lesen Sie mehr über "Limit".

Informationen zum Festival und das komplette Programm finden Sie unter: www.leselust-bayreuth.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...