Donnerstag, 19. Januar 2017

Meine guten Vorsätze für das Jahr 2017


Januar ist doch immer wieder die Zeit, sich gute Vorsätze vorzunehmen. Nein, ich werde Euch jetzt nicht damit langweilen, dass ich mir dieses Jahr vornehme, abzunehmen oder mehr Sport zu treiben. Ich will Euch aber sagen, welche Vorsätze ich mir für diesen Blog „Der Kreative Stift“ vornehmen will.


Lernen, lernen, lernen.

Ich habe nun seit einigen Jahren diesen Blog und ich will dieses Jahr viel lernen, um ihn für Euch besser zu machen. Zum einen gehören dazu vielfältigere Inhalte, aber auch technisches Hintergrundwissen, das ich mir aneignen will.

Neben Sachbüchern will ich auch Kurse bei Udemy belegen. Bereits gebucht habe ich Writing Masterclass* und Dein eBook in 9 einfachen Schritten*. Da ich zweisprachig bin, lese und lerne ich vieles in englischer Sprache.

Auf meiner Kurs-Wunschliste stehen auch noch:
Dein Experten-Blog auf OptimizePress*
How to Write a Nonfiction Book That Actually Sells*
30-Day Step-By-Step Guide to Successful Blogging*
Video-Blogging: Bei YouTube & Co. mit Bloggen Geld verdienen*

Blog

Regelmäßig posten.
Ich will vermeiden, längere Leerphasen zu haben, wie das bisher immer mal wieder der Fall ist. Mit einem Blog Planer versuche ich, meine Posts auf diesem Blog und meinem Marketing-Blog besser zu koordinieren. Du erhälst den Blog-Planer kostenlos, wenn Du meinen Newsletter abonnierst.

Visuelle Posts
Ich will mehr Grafiken und Bilder in meinen Posts verwenden. Vor allem, um sie attraktiver zu machen und keine „Bleiwüste“ zu hinterlassen. Außerdem will ich so auch optisch attraktiver meine Facebook-Gruppe und meinen Twitter-Account bespielen. Außerdem laufen gute Bilder besser bei Pinterest.

Gastbeiträge
Da bin ich mir noch nicht sicher, ob sich das schon lohnt oder ob das noch zu früh ist. Denn bevor ich Gastbeiträge akzeptiere, müsste ich Richtlinien für diese Gastbeiträge formulieren. Mal sehen. Solltest Du Interesse an einem Gastbeitrag haben, schreibe mir einfach eine Mail.  So weiß ich, ob es von Eurer Seite überhaupt Interesse gibt.

Newsletter etablieren
Ich hatte mal einen Newsletter bei Domeus den ich bespielt habe und hatte auch einige Abonnenten. Leider haben die den Service wohl eingestellt, ich komme jedenfalls nicht mehr in die Newsletter-Funktion und die Mails aller Abonnenten sind natürlich auch futsch.

Daher habe ich einen neues Newsletter-Tool ausgesucht. Ich verwende jetzt Mailchimp. Ich will etwa 1-2 mal pro Monat einen Newsletter mit Schreibaufgaben, Schreibtipps und Wettbewerben versenden. Wenn Du möchtest, schreibe Dich in meine Mailingliste ein und erhalte als Bonus einen kostenlosen Blog-Planer dazu

http://bit.ly/stift_signin


E-Books

Freebie: Zeitmanagement für Autoren
Ich will ein neues kostenloses E-Book mit vielen Tipps für Autoren schreiben, wie sie die Zeit fürs Schreiben finden. Ich habe das E-Book schon angefangen und ich habe mir vorgenommen, es spätestens bis April fertig zu stellen.

E-Book: Krimi-Workshop – So schreiben Sie einen spannenden Krimi
Für meine Schreibkurse habe ich vor einiger Zeit drei Manuskripte entwickelt, mit Anleitungen, Tipps und Schreibaufgaben. Ich möchte das erste Manuskript für Krimi-Autoren überarbeiten und dazu ein E-Book und ein gedrucktes Buch für den Verkauf schreiben.

Website

Eigentlich möchte ich dieses Jahr meine eigene Website starten. Einen Namen und eine URL habe ich schon: www.DerKreativeStift.de. Die Seite funktioniert sogar schon, leitet im Moment noch auf meinen Blog.

Wenn ich allerdings sehe, was ich mir alles für dieses Jahr vorgenommen habe, schreibe ich vorsichtshalber mal „eigentlich“ und „vielleicht“. Aber ich habe das auf jeden Fall im Blick. Mit Wordpress kenne ich mich auch ganz gut aus.

Schreiborte

Ich möchte mal weg von meinem Schreibtisch und an anderen Orten schreiben. Einfach, weil ich mich von einer neuen Umgebung inspirieren lassen möchte.

Vorgenommen habe ich mir folgende Orte für 2017:
Café
Museum
Park
Bibliothek
Am See

Privat

Ich möchte einen Ausflug nach Waren/Müritz machen, durch den Ort bummeln und am See schreiben. Außerdem möchte ich eine Schulfreundin in Los Angeles besuchen.



Newsletter: Möchtest Du regelmäßig (ca. 1-2 mal pro Monat) die neuesten Blogeinträge und Infos in Deiner Mailbox finden. Dann melde Dich zu meinem Newsletter an. Gratis gibt es dazu einen Blog-Planer für Dich.



*Affiliate-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...