Freitag, 22. Mai 2009

Kreative Ideen finden durch Mind Maps

Die meisten werden schon mal etwas von Mind Maps gehört haben, aber haben Sie es schon mal ausprobiert? Sie sind nicht nur eine große Hilfe, wenn man sich Notizen machen muss, sie können vor allem viele kreative Ideen hervorbringen. Sie können ganz locker Dutzende Ideen in wenigen Minuten generieren, wenn Sie Mind Maps benutzen.

Schreiben Sie in die Mitte eines großen Blattes (DIN A3) Ihre zentrale Aufgabe (eine Geschichte schreiben) und machen Sie einen Kreis darum. Nun schreiben Sie drumherum die verschiedenen Aspekte und umkreisen diese auch, z.B. Charaktere, Schauplatz, Verbrechen, Verdächtige etc. Das Mind Map verästelt sich immer mehr, bis Sie einen Überblick über Ihr gesamtes Projekt haben.

Hier drei Beispiele
http://www.denkzeichnen.de/Galerie/MindMap%20Zeitmanagement.JPG

http://hello1071112024.wordpress.com/2009/03/16/mind-mapping/

http://techknowtools.files.wordpress.com/2009/04/mindmap_2.jpg


Buchtipp:Mind Mapping von Horst Müller


Buchübersicht zum Thema Mind Mapping
h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...