Freitag, 12. Februar 2010

Schreibaufgabe 29: Deine eigene Biografie

Schreibe eine reale und/oder eine fiktionale Autobiografie über Dich.

Reale Autobiografie:
Überlege Dir, welche Stationen in Deinem Leben wichtig waren. Wo hast Du wichtige Entscheidungen getroffen? Oder wurden sie für Dich getroffen? Was hast Du Spannendes erlebt? Gibt es eine Familiengeschichte, die immer wieder erzählt wird und Dich beeindruckt? Wie war Deine Kindheit?

Fiktionale Autobiografie:
Überlege Dir, wie Dein Leben hätte ablaufen können, wenn Du an einem bestimmten Punkt eine andere Entscheidung getroffen hättest. Oder wie wäre Dein Leben verlaufen, wenn Du anders aufgewachsen wärst? Wenn Du einen anderen Beruf gewählt hättest? Wenn Du eine andere Person geheiratet hättest? Erfinde Dein Leben neu!

Egal, ob Du Dich für die reale oder fiktionale Version entscheidest, Hilfe kann Dir dabei folgendes Buch geben. Es macht allein schon Spaß, die Fragen in diesem Buch für sich selbst zu beantworten.
Anleitung zur Biografie in 300 Fragen von Gerhild Tieger.
Mehr Infos findest Du hier.

Viel Spaß beim Schreiben und ein schönes Wochenende.

h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...