Freitag, 11. März 2011

Schreibaufgabe Nr. 44: Lokaler Bezug - fern und nah

Lokalkolorit ist im Moment gefragt. Selten gab es so viele Krimis, die sich mit einer bestimmten Stadt oder einer bestimmten Region befasst haben.

Anlässlich der Internationalen Touristmus Börse in Berlin geht es dieses Mal um eine Geschichte, die an einem ganz bestimmten Ort spielt. Ein Ort, an dem Du schon mal warst oder ein Ort, wo Du noch nie warst.

Besorge Dir Informationematerial und Straßenkarten. Dazu muss man nicht gleich auf die ITB gehen, das geht auch im Internet. Oder Du gehst in die Bibliothek.

Schaue Dir genau die Örtlichkeiten an (hier hilft auch Google-Earth oder Google-Street View). Wo könnte Deine Geschichte spielen. Welche anderen Gebäude oder typischen Gegebenheiten könnten eine wichtige Rolle zukommen?

Hat der Ort eine bestimmte Geschichte oder einen "besonderen" Ruf, den Du einbauen könntest? Wonach riecht es? Wie fühlt es sich an? Nicht einfach beschreiben, sondern mache Deine Geschichte erlebbar.

Ich wünsche viel Spaß beim Schreiben und ein schönes Wochenende.

h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...