Freitag, 6. Juni 2014

Schreibaufgabe Nr. 76: Verloren und Gefunden

 Verlorenes Spielzeug
Hier wieder eine Schreibaufgabe:

Beginne diese Übung mit freiem Schreiben. Schreibe alles auf, was Du je in Deinem Leben verloren hast. Zensiere Dich nicht selbst. Schreibe einfach auf, was Dir in den Kopf kommt, egal was. Nachdem Du alles aufgeschrieben hast, was Du verloren hast, schaue Dir die Liste an. Suche Dir ein oder mehrere Sachen darauf aus und entwerfe daraus eine Geschichte.

Oder Du drehst das ganze um und schreibst jetzt, was Du schon alles gefunden hast. Nimm Dir Zeit und schreibe 15-20 Minuten lang, natürlich auch länger. Entwickle nun daraus eine Geschichte.
Eine Erweiterung die Schreibaufgabe: Mache eine Liste von Dingen oder Personen, die Du gerne gefunden hättest. Was hättest Du mit den Sachen oder Personen gemacht? Wie hätte dies Deine Situation oder gar Dein Leben verändert?

Viel Spaß beim Schreiben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...