Freitag, 11. Februar 2011

Schreibaufgabe Nr. 40: Berlinale - Mord oder Liebe?

Wie man gar nicht übersehen kann - und nicht nur wenn man in Berlin wohnt - es ist Berlinale-Zeit. Auf der einen Seite lange Schlangen von Kinofans, die ab morgens 4 Uhr in der Warteschlange stehen, um Kinokarten zu ergattern. Auf der anderen Seite rote Teppiche und jede Menge Stars.

Heute gibt es daher wieder eine offene Scheibaufgabe. Schreibe eine Geschichte mit der Berlinale als lokalem Aufhänger. Egal, ob eine Krimi- oder eine Liebesgeschichte.
Wer begegnet wem? Eine Liebe wie im Märchen oder auf Umwegen? Ein Mord an den Besuchern während einer Vorstellung oder wird einer der größten Stars entführt?

Um ein Gefühl für die Berlinale zu bekommen, wirf einen Blick auf die Website: www.berlinale.de
Wer in Berlin sein sollte, muss unbedingt mal zum Potsdamer Platz gehen und ein wenig Berlinale-Luft schnuppern.

Wie immer - viel Spaß beim Schreiben und ein schönes Wochenende.

h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Weitere interessante Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...